Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm

Die Hochschule Neu-Ulm (HNU) ist eine internationale Business School
in einer innovativen Wirtschaftsregion. In Bachelor- und Master-Studiengängen
an den Fakultäten Wirtschaftswissenschaften, Informationsmanagement
und Gesundheitsmanagement sowie am Zentrum
für Weiterbildung werden Studierende branchenspezifisch und praxisnah
auf Managementtätigkeiten vorbereitet. Duale Studienmodelle,
Projekte mit Unternehmen und Dozentinnen und Dozenten aus der
Praxis bieten den Studierenden eine hohe anwendungsorientierte Bildung.
Durch internationale Masterprogramme in den Bereichen Betriebswirtschaft
und IT und durch weltweite Hochschulpartnerschaften
werden die Studierenden für den internationalen Arbeitsmarkt
qualifiziert. Praxisnahe Lehre, angewandte Forschungsprojekte und
die frühzeitige Vernetzung der Studierenden und Absolventinnen und
Absolventen mit potenziellen Arbeitgebern stehen im Mittelpunkt in
der akademischen Bildung.

Branche Organisationen und Institutionen
gegründet1994
Website besuchen
Newsbeiträge von Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm

Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm

Wileystraße 1
89231 Neu-Ulm