Zum Newsportal

Photovoltaik Aspekte für eine regenerative Energiegewinnung

Firmennews vom 18.11.2022

Energie ist das große Thema der Gegenwart. Der internationale Rohstoffmarkt ist nach wie vor einigen Turbulenzen ausgesetzt und die Energiepreise steigen weiter in die Höhe.

Unternehmen suchen nach geeigneten Maßnahmen um diese Herausforderungen zu meis-tern. Hierzu sind in verschiedensten Bereichen Aktivitäten erforderlich. Photovoltaik kann davon ein Baustein sein.

Wir möchten Ihnen als Stadtentwicklungsverband Ulm/Neu-Ulm in Kooperation mit dem Photovoltaiknetzwerk Donau-Iller Chancen und Möglichkeiten der Photovoltaik aufzeigen, die für Sie relevant sein können und Ihnen zudem Raum geben, sich mit Experten sowie anderen Unternehmen auszutauschen.

Agenda

Moderation: Prof. Dr. Dietmar Graeber, Technische Hochschule Ulm

16:00 Uhr Begrüßung

Tanja Oelmaier, Leiterin Stadtentwicklungsverband Ulm/Neu-Ulm

Vorstellung der Photovoltaikaktivitäten der Städte Ulm und Neu-Ulm

Holger Kissner und Mario Mayer

16:15 Uhr

Photovoltaik als Teil der Nachhaltigkeitsstrategie

Miriam Held, Wieland AG

16:30 Uhr

Änderungen und Neuerungen im EEG 2023 und deren Auswirkungen für Unternehmen

Moritz Fischer, SWU

17:00 Uhr

Eine elegante und Ressourcenschonungen Lösung für Parkplatz-Photovoltaik

Alf Oschatz, sbpsonne

17:30 Uhr

"Wir geben den Photovoltaikmodulen ein zweites Leben"

Martin Wilke, 2NDLIFESOLAR

18:00 Uhr

Ausklang mit Imbiss


Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch mit Ihnen und den Experten. Bitte melden Sie sich per Mail bis zum 25.11.2022 bei c.steiner@neu-ulm.de an.

Stadtentwicklungsverband Ulm/Neu-Ulm

Infoveranstaltung Photovoltaik

Branche Organisationen und Institutionen
gegründet2000
Firmenprofil