Was ist nanuuu?

nanuuu ist die Plattform, auf der sich die Forschungs-, Entwicklungs- und Wirtschaftsregion Ulm/Neu-Ulm präsentiert und vernetzt. Das Projekt des Stadtentwicklungsverbands Ulm/Neu-Ulm hat zum Ziel, ein "Schaufenster der Innovationen" für den Raum Ulm/Neu-Ulm zu sein.

Schaufenster der Innovationen

Bauchspeicheldrüsen-Tumore aus dem Labor

Für die Krebsforschung haben Ulmer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Bauchspeicheldrüsen-Organoide im Labor entwickelt. Anhand dieser Modelle aus Stammzellen wollen die Forschenden die Entstehung von Bauchspeicheldrüsenkrebs nachvollziehen. Dadurch erhoffen sie sich neue, patientenspezifische Behandlungsansätze. Zudem könnten die "duktalen Pankreas-Organoide" eines Tages dabei helfen, Tierversuche in der Krebsforschung zu reduzieren.

Artikel lesen

Innovationskongress 2021 – Energie neu denken

Die derzeitigen energiepolitischen Rahmenbedingungen wie das aktuelle Klimapaket der Großen Koalition und der beschlossene Kohleausstieg bis 2038 zeigen, dass die Energiewende im Wandel ist. Unter dem Motto „Energie neu denken“ beleuchtet der Kongress in Form von fünf Keynotes und zehn Fachvorträgen verschiedene Aspekte der neuesten Entwicklungen im Energiesektor.

Artikel lesen

Molekulare „Matrjoschka“ löst chemisches Problem

Einem deutsch-katalanischen Forschungsteam ist es erstmals gelungen, eine mehrschalige „Matrjoschka“-Architektur für die chemische Synthese zu verwenden. Die Chemikerinnen und Chemiker aus Ulm und Girona haben dafür eine dreidimensionale Konstruktion aus ineinander geschachtelten Molekülen entwickelt. Mit Hilfe dieses mehrschaligen Nano-Reaktors können Fullerene zielgenau funktionalisiert werden, und zwar ganz ohne unerwünschte Nebenprodukte.

Artikel lesen

Den „Faktor Mensch“ für Cyberattacken ausnutzen

Studierende der Universität Ulm waren mit dem Computerspiel "The Social Engineer" für den Deutschen Computerspielpreis 2021 nominiert und erhalten für die Weiterentwicklung 25 000 Euro. Im Spiel schlüpft der User in die Rolle eines sogenannten Social Engineers und versucht an sicherheitsrelevante Informationen zu gelangen, um Firmen-Daten und -Geheimnisse auszuspionieren. Gestern wurde der Deutsche Computerspielpreis in insgesamt 14 Kategorien online verliehen.

Artikel lesen

Bauchspeicheldrüsenkrebs

fünf Jahre nach der Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs leben nur noch weniger als neun Prozent der Patientinnen und Patienten. Jetzt haben Forschende der Ulmer Universitätsmedizin einen Zusammenhang zwischen der Überlebensdauer Betroffener und dem zellulären RINT1-Level hergestellt: So verlangsamt ein Herunterregulieren dieses Proteins das Tumorwachstum. Ein tieferes Verständnis, wie RINT1 Krebszellen beeinflusst, könnte in Zukunft zu neuen therapeutischen Ansätzen führen.

Artikel lesen

Präsidenten- und Kanzlerwahl an der Universität Ulm

Präsidenten- und Kanzlerwahl an der Universität Ulm mit deutlichem Ergebnis: Universitätspräsident Professor Michael Weber und Kanzler Dieter Kaufmann sind für weitere sechs Jahre im Amt bestätigt worden. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie mussten beide Abstimmungen per Briefwahl stattfinden: Heute erfolgte die universitätsöffentliche Auszählung.

Artikel lesen

Forschungsverbund mit Boehringer Ingelheim verlängert

Seit rund einer Dekade forschen die Universität Ulm und Boehringer Ingelheim gemeinsam im BIU BioCenter zu den molekularbiologischen Grundlagen häufiger Krankheitsbilder. Nun ist der erfolgreiche Forschungsverbund in die nächste Förderphase eingetreten - BIU 2.0. Anfang April sind die neuen gemeinsamen Forschungsprojekte gestartet.

Artikel lesen