Zum Newsportal

Webinar "EU-Fördermöglichkeiten im Piloten des Europäischen Innovationsrats"

Pressemitteilung vom 10.06.2020

Sie haben ein innovatives Geschäftsvorhaben, aber suchen noch nach der passenden Finanzierung?

Checken Sie Ihr Vorhaben auf dem Portal www.innocheck-bw.de und werden Sie Innovations-Champion!

Mit innocheck-bw unterstützen die Steinbeis 2i GmbH und das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg Unternehmen und Forschungseinrichtungen in Baden-Württemberg beim Zugang zu europäischen Förderprogrammen. Unter diesen Programmen sind das Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizont 2020 und sein Nachfolger Horizont Europa sowie Förderinstrumente des Europäischen Innovationsrats.

Ergänzend zum Check Ihres Innovationsvorhabens können Sie zu den genannten Förderinstrumenten in einem kostenfreien Webinar informieren. Dieses richtet sich an KMU, Start-Ups und MidCaps aus Baden-Württemberg, die schneller und in großem Maßstab über das Bundesland hinaus tätig werden möchten (Scaling-up).

Der Termin ist der 7. Juli 2020, 10:00 bis 11:30 Uhr.

Jetzt noch anmelden!

Bei Fragen rund um den innocheck-bw und den Förderinstrumenten des Europäischen Innovationsrats wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Annette C. Hurst, Steinbeis-Europa-Zentrum/ Steinbeis 2i GmbH, annette.hurst@steinbeis-europa.de.

Stadtentwicklungsverband Ulm/Neu-Ulm

Webinar "EU-Fördermöglichkeiten im Piloten des Europäischen Innovationsrats"

Branche Organisationen und Institutionen
gegründet2000
Firmenprofil